Bikiniteile: 3 für 23 für 2 auf alle Bikiniteile. Der preiswerteste Artikel ist kostenlos.Jetzt shoppen

Stadium Sports Camp

Stadium hält es für wichtig, dass Kinder und Jugendliche sich bewegen und Spaß dabei haben. Darum haben wir 1995 das Stadium Sports Camp, ein Sommerlager für Kinder und Jugendliche im schwedischen Norrköping, ins Leben gerufen. Stadium Sports Camp ist im Laufe der Zeit zum größten Sportlager Schwedens geworden, worauf wir außerordentlich stolz sind.
Im Sommer 2015 gab es mit mehr als 6850 sportlich interessierten Kindern und Jugendlichen einen neuen Teilnehmerrekord. Mehr als 350 dieser Teilnehmer waren Stipendiaten, d. h. Kinder und Jugendliche, die aus sozialen oder finanziellen Gründen ansonsten nicht die Möglichkeit gehabt hätten, an diesem Lager teilzunehmen. Darüber hinaus hat das Stadium Sports Camp eine spezielle Tagesgruppe, an der in Zusammenarbeit mit der Organisation „Min Stora Dag“ (Mein großer Tag) kranke Kinder aus den Krankenhäusern in Östergötland und Umeå/Östersund teilnehmen. Außerdem haben wir Gruppen für Kinder und Jugendliche mit körperlichen Behinderungen, Down Syndrom, Autismus u. Ä. in unseren Tagesgruppen, die ein fantastisches Erlebnis erwartet. Seit 2013 organisieren wir außerdem in Zusammenarbeit mit Jonas Jakobsson, der selbst an den paralympischen Spielen teilgenommen hat, eine Gruppe für Jugendliche mit einer körperlichen Behinderung. Wir möchten, dass sich alle in dem Lager willkommen fühlen, unabhängig von ihrem Hintergrund und möglichen Behinderungen.

Das Stadium Sports Camp wird in Zusammenarbeit mit lokalen Sportvereinen organisiert, wobei rund 25 % des Umsatzes den Vereinen direkt zugutekommt. In den Jahren 1995-2015 wurden auf diese Weise fast 50 Mio. SEK an die am Lager beteiligten Sportvereine verteilt. Darüber hinaus beschäftigt Stadium Sports Camp jedes Jahr mehr als 1000 Instrukteure und Trainer.